Extremismusprävention in Schleswig-Holstein


11.12.19
16:15  - 17:45 Uhr
Ort: Hörsaal 8, Großes Hörsaalgebäude, Sokratesplatz 6

Vortrag im Rahmen der öffentlichen Ringvorlesung "Reality Strikes Back" von Thomas-Michael Kassun, Leiter des Landespräventionsrats Schleswig-Holstein, Ministerium für Inneres

Strukturelle Informationen über Akteure und landesweite Aktivitäten zur Prävention von Rechtsextremismus, die in der Verknüpfung aus Erkenntnissen von Wissenschaft, Landespolitik und Zivilgesellschaft in Schleswig-Holstein vorhanden sind.

Die öffentliche Ringvorlesung "Reality Strikes Back" beschäftigt sich mit aktuellen Themen der Sozialen Arbeit. Dozentinnen und Dozenten des Fachbereichs Soziale Arbeit der Fachhochschule Kiel sowie externe Referierende gehen der Frage nach, wie Theorien und Programme der Sozialen Arbeit auf neue gesellschaftliche Entwicklungen und Herausforderungen reagieren.

Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich

Das gesamte Programm der Ringvorlesung können Sie hier herunterladen:
www.fh-kiel.de/presse/flyer/2019/programm_reality_strikes_back_ws_19_20.pdf