„Reconquista“ und „Umvolkung“ – antimuslimische Verschwörungstheorien der „neuen“ Rechten?


12.06.19
16:15  - 17:45 Uhr
Ort: Großes Hörsaalgebäude, Hörsaal 8

Vortrag von Prof. Dr. Ayça Polat im Rahmen der Ringvorlesung „Reality Strikes Back“

Der Vortrag wird zentrale Begriffe der antimuslimischen Verschwörungserzählungen der „neuen“ Rechten benennen und auf konkrete Beispiele eingehen. Daran anknüpfend werde ich auf die Funktionen von antimuslimischen Diskursen sowie deren Folgen für gesellschaftlichen Zusammenhalt eingehen. Abschließend sollen daraus folgende Anforderungen für AkteurInnen der Sozialen Arbeit thematisiert werden.

Die öffentliche Ringvorlesung "Reality Strikes Back" beschäftigt sich mit aktuellen Themen der Sozialen Arbeit. Dozentinnen und Dozenten des Fachbereichs Soziale Arbeit der Fachhochschule Kiel sowie externe Referierende gehen der Frage nach, wie Theorien und Programme der Sozialen Arbeit auf neue gesellschaftliche Entwicklungen und Herausforderungen reagieren.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.